Emmerich Kálmán (18821953)

Die ganze Welt von Emmerich Kálmán

Highlights aus "Die Csárdásfürstin", "Gräfin Mariza", "Der Zigeunerprimas", "Die Zirkusprinzessin", etc.
bearbeitet für Klavier, Gesang und optionales Instrumentalensemble

for: Voice, piano

Piano score

Item no.680148
Author/ComposerEmmerich Kálmán
ArrangerIngmar Sonnenmoser
Languagegerman
Scope72 pages; 21 × 30 cm
Release year2018
Publisher/ProducerWeinberger
Producer No.1420-11
ISBN9790500484202
ISMN9790500484202
14.90 €
incl. VAT, plus shipping
Delivery time: 2–3 working days (Germany )
add to watch list

Description

  • gut spielbare Klaviersätze
  • mit Akkordsymbolen für Gitarrernbegleitung
  • große Auswahl an instrumentalen Erweiterungsstimmen erhältlich

In diesem neuen Band für Gesang & Klavier sind die bekanntesten und beliebtesten Titel von Emmerich Kálmán zusammengestellt, einem der wichtigsten Operetten-Komponisten überhaupt.

Neue, moderne Arrangements beweisen, dass diese Musik zeitloser ist als oft angenommen. Und sie bietet eine völlig neue pianistische Adaption der Orchesterpartituren.

Hinzu kommt ein neues Ergänzungsstimmen-Konzept: Es bietet vielfältige Möglichkeiten, das Klangspektrum nach individuellen Wünschen zu erweitern. Vom Duett (Klavier & Erste Stimme) bis hin zum Salonorchester ist dabei alles möglich, die Besetzung ist absolut variabel!

Klassische Ensembles wie beispielsweise ein Blechbläserquintett sind dabei ebenso denkbar wie ein gemischtes Ensemble aus Holzblas-, Blechblas-, Streich-, Tasten- und Schlaginstrumenten. Wenn alle fünf Stimmen instrumental besetzt sind, kommen die Ensembles sogar ohne den Klavierpart aus.

Content

  • Das ist die Liebe (Die Csárdásfürstin)
  • Die Mädis vom Chantant (Die Csárdásfürstin)
  • Die kleinen Mäderln im Trikot (Die Zirkusprinzessin)
  • Ein kleiner Slowfos mit Mary (Die Zerzogin von Chicago)
  • Ganz ohne Weiber geht die Chose nicht (Die Csárdásfürstin)
  • Grüß mir mein Wien (Gräfin Mariza)
  • Heia heia in den Bergen (Die Csárdásfürstin)
  • Höre ich Zigeunergeigen (Gräfin Mariza)
  • Ich tanz mit dir ins Himmelreich (Der Zigeunerprimas)
  • Komm mit nach Varasdin (Gräfin Mariza)
  • Lieber Himmelvater sei nicht bös (Die Faschingsfee)
  • Machen wir's den Schwalben nach (Die Csárdásfürstin)
  • Schwesterlein Schwesterlein (Gräfin Mariza)
  • Tanzen möcht' ich (Die Csárdásfürstin)