Igor Jussim (b.1954)

Cities & Rhythms

12 Pieces for Piano Duet
Breitkopf Pedagogy

for: Piano 4 hands

Ensemble score

Item no.613379
Author/ComposerIgor Jussim
Levelmedium
Scope80 pages; 23 × 30.5 cm
Release year2013
Publisher/ProducerBreitkopf & Härtel
Producer No.EB 8835
ISMN9790004183991
22.90 €
Delivery time: 2–3 working days (Germany )
add to watch list

Description

Zu den Städten von Polka, Walzer, Tarantella …

Viele Städte auf dieser Welt sind wegen ihrer einzigartigen Schönheit, ihren atemberaubenden Sehenswürdigkeiten oder ihrer historischen Bedeutung bekannt. Häufig geht all dies Hand in Hand. Das Porträt einer Stadt mit Blick auf ihre Musik wird dagegen seltener gezeichnet. Städte und Rhythmen wagt dies und nimmt uns mit zu Städten, die mit ihrer Musik, genauer: mit ihren Rhythmen berühmt geworden sind und von denen aus Tänze wie Polka, Walzer, Tarantella und andere ihren Siegeszug antraten. Igor Jussim, bekannt durch seine Blues Collection (EB 8718), modelliert die Stücke in Städte und Rhythmen nach charakteristischen Vorbildern. Er wendet sich den Rhythmen in einer musikalischen Sprache und Form zu, die den Zugang zu ihnen unterstützt.

Content

  • Bossa Nova del Rio
  • Canto gitano (Serenata) (Granada)
  • Die odesser Klesmer
  • Holiday in St. Louis (Ragtime)
  • Jassas, Hellas! (Chasaposervikos)
  • Milongas en Buenos Aires (Milonga)
  • Oberpfälzer Zwiefacher
  • Paris (Valse Musette)
  • Rumba trista (Havanna)
  • Tarantella napoletana
  • Týnec nad Labem (Polka)
  • Wiener Frühling (Walzer/Waltz)