Morel, Jaques

Chaconne en Trio (1709)

für Traversflöte (Violine, Diskantgambe oder Pardessus de Viole), Bassgambe und B.c.
aus Premier Livre de Pieces de Violle, Paris

for: Flute, viola da gamba, basso continuo

Score, Parts

Item no.348209
Author/ComposerMorel, Jaques
Languagegerman
Scope12/4/4/4 pages; 21 × 30 cm
Release year2005
Publisher/ProducerEdition Güntersberg
Producer No.G038
ISBN9790501740383
ISMN9790501740383
13.80 €
incl. VAT, plus shipping
Delivery time: 2–3 working days (Germany )
add to watch list

Content

Über den französischen Gambisten und Komponisten Jacques Morel ist so gut wie nichts bekannt, außer dass er in Paris etwa von 1700-1740 wirkte, und dass er Schüler von M. Marais war. Seine Kompositionen ähneln stilistisch denen von Marais, sind aber im allgemeinen etwas einfacher gehalten. In unserer überarbeiteten Ausgabe von 2005 werden die französischen Artikulationszeichen wie im Original instrumentenspezifisch verwendet.