Friedemann Graef (b.1949)

The II-V-I Workout

für alle Instrumente

for: Instrument

Item no.771751
Author/ComposerFriedemann Graef
Dimensions21 × 30 cm
Release year2020
Publisher/ProducerChili Notes
Producer No.Chili B017
ISMN9790501625055
19.95 €
Delivery time: 2–3 working days (Germany )
add to watch list

Description

Themenreihe Jazz-Improvisation

Harmonisch orientierte Improvisation entsteht zu einem großen Teil aus spontaner Re-organisation bereits existierender melodischer Figuren. Individueller Ausdruck entsteht durch geplante oder spontane Veränderungen solcher Vokabeln, von eingeübten Passagen, tonalen Kombinationen oder Wendungen, die einem die Finger anbieten.

Als Kinder lernen wir eine Sprache durch Imitation einzelner Worte (Vokabeln), die wir schrittweise zu Sätzen und Erzählungen zusammensetzen. Wir lernen alle die gleichen Worte, verwenden sie aber individuell und intuitiv in eigener Zusammenstellung. So kann man sich auch in der Sprache des Jazz durch das Einüben von standardmäßigen Figuren verbessern, die man anschließend nach eigenem Empfinden durch Betonung, Artikulation, rhythmische Abwandlungen, Oktavierungen, Dehnung oder Stauchung verändern kann.

In diesem Heft findest Du 408 Beispiele für mögliche Phrasen über Akkordfolgen vom Typ II - V - I, notiert in allen Tonarten: Eine persönliche Sammlung von Friedemann Graef, mit der Du Dein Spiel jeden Tag aufs Neue bereichern kannst!