Sometimes I feel like a motherless child

spirituals for saxophone
Traditional

for: Tenor saxophone, piano [organ]

Item no.361344
ArrangerFriedemann Graef
Levelmedium
Scope4/2 pages; 23 × 30.5 cm
Release year2004
Publisher/ProducerAdvance Music
Producer No.ADV 7067
ISBN9783892214175
ISMN9790206307249
12.00 €
incl. VAT, plus shipping
In stock. Delivery time: 1–2 working days (Germany )
add to watch list

Description

Diese Sammlung von Stücken für Saxophon und Orgel bzw. Klavier ist für Konzertaufführungen sowie Gottesdienste und andere Feierlichkeiten gedacht. Sie enthält traditionelle amerikanische Spirituals, die um komponierte Introduktionen und Ausklänge bzw. Zwischenspiele und notierte Soli erweitert wurden. Die hier notierten Soli sind das Ergebnis von mehr als zehn Jahren persönlicher Erfahrungen mit diesen Melodien und Akkordwechseln - von einem Saxophonisten für andere Saxophonisten.

Die Orgelstimme kann auch auf einem akustischen Klavier gespielt werden, wenn die Bassstimme an den betreffenden Stellen eine Oktave tiefer gespielt wird. Diese Stellen sind entsprechend gekennzeichnet. Es gibt eine transponierte Stimme für B- und Es-Saxophone. Wegen der unterschiedlichen Lagen des Tenor- und des Altsaxophons wurden einige Noten der Altsaxophonstimmen zugunsten eines wirkungsvolleren Klangs geändert.