Edward Elgar (18571934)

Enigma Variationen op 36

Sample score

Auswahl, bearbeitet für Orgel
für Gottesdienst und Konzert

for: Organ

Music score

Item no.679016
Author/ComposerEdward Elgar
ArrangerEberhard Hofmann
Scope32 pages; 23 × 32 cm
Release year2018
Publisher/ProducerCarus Verlag
Producer No.CV 18.011/00
ISMN9790007188108
29.95 €
incl. VAT plus shipping
Delivery time: 2–3 working days (Germany )
add to watch list

Description

Nicht nur der berühmte Nimrod, auch die meisten anderen der 14 Enigma-Variationen von Elgar – liebevolle Porträts von Personen aus dem Umfeld des Komponisten – eignen sich hervorragend für den Vortrag auf der Orgel. Das beweist die vorliegende Ausgabe, in der neben Nimrod erstmals auch 10 weitere Variationen aus diesem Zyklus in Bearbeitungen für Orgel erscheinen, erstellt auf der Grundlage der beiden originalen Fassungen für Orchester und für Klavier. Die Arrangements dieser wunderbaren, stimmungsvollen Variationen sind von gemäßigtem Schwierigkeitsgrad und eignen sich gleichermaßen für Gottesdienst und Konzert.

Content

  • Thema: Andante op. op. 36
  • Variation 1: L’istesso tempo (Caroline Alice Elgar) op. op. 36
  • Variation 2: Allegro (Hew David Steuart-Powell) op. op. 36
  • Variation 3: Allegretto (Richard Baxter Townsend) op. op. 36
  • Variation 4: Allegro di molto (William Meath Baker) op. op. 36
  • Variation 5: Moderato (Richard Penrose Arnold) op. op. 36
  • Variation 6: Andantino (Ysobel) op. op. 36
  • Variation 7: Presto (Troyte) op. op. 36
  • Variation 8: Allegretto (Winifred Norbury) op. op. 36
  • Variation 9: Adagio (Nimrod) op. op. 36
  • Variation 12: Andante (Basil George Nevinson) op. op. 36
  • Variation 13: Moderato (Romanza) op. op. 36