Claude Debussy (18621918)

Eight selected pieces

aus "Préludes", "Suite Bergamasque" und "Children's Corner"

for: Flute, piano

Piano score, solo part

Item no.113695
Author/ComposerClaude Debussy
ArrangerPeter Kolman
Levelmedium
Scope40 pages; 23 × 31 cm
Release year1985
Publisher/ProducerUniversal Edition
Producer No.UE 18018
ISBN9790008004278
ISMN9790008004278
21.50 €
incl. VAT, plus shipping
Delivery time: 2–3 working days (Germany )
add to watch list

Description

Als Musikalienhändlerin erreichen einen musikalische Werke oft auf ganz unterschiedlichen Wegen. Sei es als Ergebnis einer gezielten Suche, oder aber auch ganz zufällig, fast versteckt. Letzteres trifft wohl auf die Huit Pièces Choisies von Claude Debussy zu, in denen einige bekannte und weniger bekannte Stücke des Komponisten auf sorgfältige Weise für Flöte und Klavier bearbeitet wurden. Gerade ausgehend von Debussys wunderschönen Soli für Flöte ist die Eignung seiner Musik für das Instrument unbestritten und dieses Album eine rundum gelungene Idee. (Annemarie van Otterloo, Flötistin und Musikwissenschaftlerin)

Content

  • Bruyères aus "Préludes II"
  • Clair de lune aus der "Suite bergamasque"
  • Golliwogg's cakewalk aus "Children's Corner"
  • La fille aux cheveux de lin aus "Préludes I"
  • La plus que lente
  • Prélude aus der "Suite bergamasque"
  • The little shepherd aus "Children's Corner"
  • The little shepherd aus "Children's Corner"