Anton Bruckner (18241896)

Messe f-Moll

WAB 28
Urtextausgabe

for: 4 soloists (SATB), mixed choir (SATB), orchestra, organ

Piano reduction

Item no.432922
Author/ComposerAnton Bruckner
EditorRüdiger Bornhöft, Roland Erben
Languagelatin
Scope118 pages; 19 × 27 cm
Duration65 minutes
Release year2007
Publisher/ProducerC. F. Peters
Producer No.EP 10924
ISMN9790014107895
16.95 €
incl. VAT plus shipping
In stock. Delivery time: 1–2 working days (Germany )
add to watch list

Description

Die f-Moll-Messe ist eines der bedeutendsten Werke Bruckners, darüber hinaus gehört es auch innerhalb der Gattung Messvertonungen zu den wichtigsten Schöpfungen überhaupt. Das umfangreiche Werk liegt hier in einer repräsentativen Urtext-Ausgabe vor, herausgegeben von Rüdiger Bornhöft. Neben Bruckners Autograph wurden die beiden erhaltenen Kopistenabschriften der Partitur editionskritisch ausgewertet und zum Vergleich auch die Bruckner-Gesamtausgabe herangezogen. Das Aufführungsmaterial enthält auch eine Orgelstimme, angefertigt von Siegfried Ochs, der noch in persönlichem Kontakt mit Bruckner gestanden hatte.

Instrumentation: 2.2.2.2 - 2.2.3.0 - Pk, Org - Str - Soli: SATB - Chor: SATB