Johannes Brahms (18331897)

Schicksalslied op. 54

für gemischten Chor (SATB) und Orchester

Instrumentation: Mixed choir (SATB), orchestra

Piano reduction (Urtext edition)

Item no.632324
Author/ComposerJohannes Brahms
TextFriedrich Hölderlin, Natalia MacFarren
EditorRainer Boss
Languagesgerman, english
Scope32 pages; 19,0 x 27 cm
Duration16 minutes
Year of origin1871
Release year2014
Maker/PublisherCarus Verlag
Order numberCV 10.399/03
ISMN9790007145156
8,00 €
incl. VAT plus shipping
In stock. Delivery time 1–2 working days.
add to watch list

Description

Brahms hat mit dem Schicksalslied in ganz persönlicher Umdeutung des Schicksalsgedankens ein zeitloses Stück Musik geschaffen, das im Konzertsaal genauso wie im Kirchenraum zu beeindrucken weiß. Grundlage dieser neuen Edition ist nicht nur das Erstdruck-Handexemplar des Komponisten von 1871 als Hauptquelle, sondern erstmals auch die lange verschollene Stichvorlage. Somit konnten handschriftliche Korrekturen des Komponisten eingearbeitet werden. Eine verlässliche Grundlage für die historisch-informierte Aufführungspraxis.