Johannes Brahms (18331897)

Scherzo in C minor

from the F.A.E. Sonata
Urtext

for: Violin, piano

Piano score, solo part (Urtext edition)

Item no.687485
Author/ComposerJohannes Brahms
EditorTomislav Butorac
Levelmedium
Scope14/4 pages; 23 × 31 cm
Release year2019
Publisher/ProducerEdition Butorac
Producer No.EB R050-G
ISBN9790502902834
ISMN9790502902834
11.50 €
Delivery time: 2–3 working days (Germany )
add to watch list

Description

Die sogenannte F.A.E.-Sonate für Violine und Klavier entstand im Jahre 1853 als Gemeischaftskomposition von Robert Schumann, Albert Dietrich und Johannes Brahms als Geschenk an den Widmungsträger Joseph Joachim. Benannt ist sie nach Joachims damaligen Motto „Frei aber einsam“. Wenngleich die Sonate als vollständiges Werk nurmehr selten aufgeführt wird, erfreut sich das von Brahms beigesteuerte Scherzo in c-moll (3. Satz, Allegro) nach wie vor großer Beliebtheit. Dieses Scherzo erschien 1906 auf Betreiben der Deutschen Brahmsgesellschaft als Einzelausgabe bei N. Simrock in Berlin. Auf diesem Erstdruck basiert denn auch die Ausgabe der Edition Butorac, neu revidiert und herausgegeben von Tomislav Butorac mit einem Klavierfingersatz von Heiko Stralendorff.