+49 9306 98522-0 info@stretta-music.comen-com 0

Bruckner-Vorträge 2001

Anton Bruckner zwischen Idolatrie und Ideologie
Bruckner-Tagung Gmunden 2001

Musical EditionsBoek (softcover)
Item no.171852
EditorTheophil Antonicek, Elisabeth Maier, Andrea Harrandt, Erich Wolfgang Partsch
Languagegerman
Scope150 pages; 17 × 27 cm
Release year2010
Publisher/ProducerMusikwissenschaftlicher Verlag Wien
Producer No.MV 404
ISBN9783900270681

Content

  • THEOPHIL ANTONICEK: Tendenzen der Brucknerforschung
  • OSWALD PANAGL: Topoi, Tropen und Stereotypen in der Bruckner-Biographie von Göllerich-Auer
  • BARBARA BOISITS: Wissenschaft in Österreich und Musik als ihr Gegenstand zur Zeit Bruckners
  • RAINER BOSS: Methoden der Symphonie-Analyse bei Bruckner. Vorurteile, Theorien, Deutungen und Werkbetrachtungen
  • LEOPOLD BRAUNEISS: Spekulative Analysen: Bruckners Werk in anthroposophischer Deutung
  • FRANZ ZAMAZAL: 75 Jahre Brucknerbund für Oberösterreich – Ziele und Leistungen
  • ANDREA HARRANDT: Die Internationale Bruckner-Gesellschaft
  • INGRID SPITZBART: Der Brahms-Gedenkraum im Gmundner Stadtmuseum
  • BENJAMIN M. KOSTVEDT: The Bruckner Society of America, Chord and Dischord, and the Beginnings of American Bruckner Appreciation
  • ELISABETH MAIER: Zerreden oder Verschweigen – Gefahren der Kirchenmusik-Analyse
  • ERWIN HORN: Satzstrukturen und Textdeutung in Anton Bruckners kirchenmusikalischen Werken
  • PAUL HAWKSHAW: Revision und Bearbeitung in den Quellen der f-Moll-Messe
  • Roundtable: Die Bruckner-Gesamtausgabe
29.73 €
incl. VAT, plus shipping
Delivery time approx. 1–2 weeks.
add to watch list

© 2004–2021 by Stretta Music. Order and buy sheet music online.

Your specialist for all kinds of sheet music. Online shop, sheet music, music scores and play along for download, books, music stands, music stand lights, accessories.