Sommer-Orgel

Leicht darstellbare Ein-, Auszugs-, und Zugabestücke aus Barock, Klassik und Romantik
(manualiter, Ped. ad lib.)

Besetzung: Orgel (manualiter)

Notenbuch

Artikelnr.676161
HerausgeberKarl-Peter Chilla
Schwierigkeitleicht
Erscheinungsjahr2018
Hersteller/VerlagStrube Verlag
BestellnummerVS 3506
12,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit 2–3 Arbeitstage.
auf den Merkzettel

Beschreibung

Lassen Sie sich mit diesem „SOMMER-ORGEL”-Band einladen Ihre Gottesdienstbesucher an einem strahlenden Sonnentag mit stimmungsvollen Orgelklängen zu begrüßen oder mit beglückend heiterer Musik – auch passend zu Gottesdienst oder Predigt – aus einer kühlen Kirche gut gelaunt in den Tag zu verabschieden. Klangvolle, sommerlich positiv stimmende Orgelmusik namhafter Komponisten dieser Sammlung nimmt Ihre Zuhörer mit Werken von G. Fr. Händel, J. S. Bach bis hin zu L. Boëllmann u. v. a. auf eine musikalische Reise und in den Bann. Die Choralbearbeitung über „Geh aus, meine Herz, und suche Freud” darf hierbei natürlich nicht fehlen.

Bei Orgelsommer-Konzerten sind Werke dieses Bandes bestens als Zugabestücke geeignet. Alle Kompositionen sind manualiter darstellbar, können aber leicht mit dem Einsatz des Pedals.

Inhalt

  • Georg Friedrich Händel (1685–1759) Praeludium a-Moll
  • Johann Sebastian Bach (1685–1750) Allegro aus dem Concerto III
  • John Stanley (1712–1786) Voluntary d-Moll
  • Johann Christoph Schmügel (1727–1798) Zum Eingang
  • Johann Friedrich Schmoll (1739–1794) Zum Ausgang
  • Johann Friedrich Schmoll (1739–1794) Poco Adagio
  • Anonymus, 18. Jh. Sonate F-Dur
  • Theodor Grünberger (1756–1820) Rondo C-Dur
  • Albert Ellmenreich (1816–1905) Allegretto
  • Dudley Buck (1839–1909) Scherzo
  • Léon Boëllmann (1862–1897) Menuett gothique
  • Karl-Peter Chilla Geh aus, mein Herz, und suche Freud