Reise durch Europa 1

Volkslieder aus 18 Ländern

für: Kinderchor, Instrumente

Spielpartitur

Artikelnr.418648
BearbeiterFranz Biebl
Sprachedeutsch
Umfang18 Seiten; 19,0 x 27 cm
Erscheinungsjahr2002
Verlag/HerstellerHeinrichshofen
Hersteller-Nr.N 2169
ISMN9790204421695
3,50 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Mindestmenge: 5 Exemplare
Lieferzeit: 4–10 Arbeitstage (Deutschland )
auf den Merkzettel

Beschreibung

Diese Sing- und Spielmusiken sind besonders für den Gebrauch in Kinderspielkreisen, Grundschulen und Orientierungsstufen gedacht. Der einstimmige Gesang wird von einem Melodieinstrument (Blockflöte, Melodica, Glockenspiel) und Orffschem Schlagwerk begleitet. Akkordsymbole ermöglichen improvisierendes Mitspielen auf der Gitarre oder auf dem Klavier.

Für die Begleitung der Volkslieder eignen sich folgende Instrumente:

  • Melodieinstrumente: Blockflöten, Melodika, Geigen, Klavier, Akkordeon, Glockenspiele, Xylophon usw.
  • Begleitinstrumente: Gitarre, AKkordeon, Klavier usw.
  • Schlaginstrumente: Die Verwendung und die Ausführung ist den jeweiligen Gegebenheiten überlassen. Die in der Ausgabe enthaltenen rhythmischen Angaben können erweitert und verändert sowie den Strophen der einzelnen Lieder angepasst werden.

Inhalt

  • Lass doch der Jugend ihren Lauf (Franken)
  • Guten Abend euch allen hier beisamm' (Dänemark-Jütland)
  • Im Frühtau zu Berge (Schweden)
  • Hans Spielmann (Norwegen)
  • Winde wehn, Schiffe gehn (Finnland)
  • What Shall We Do With The Drunken Sailor (Engl. Seemanslied, Shanty)
  • Hab' mein' Wage vollgelade (Niederlande)
  • Sur le pont d'Avignon (Frz. Volks- und Tanzlied aus der Provence)
  • Es saß ein schneeweiß Vögelein (Belgien)