Zurück zur Liste

Produktdetails

15,95 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versand
Art.-Nr.: 114668
Menge:
Sofort lieferbar.

Johann Sebastian Bach (1685 – 1750)

Sechs Suiten für Violoncello solo BWV 1007-1012

für Violoncello solo
Urtextausgabe

Besetzung: Violoncello

Spielpartitur

Herausgeber:
August Wenzinger
Hersteller / Verlag:
Bärenreiter
Editions-Nr.:
BA 320
Erscheinungsdatum:
2002
Seiten:
72
Maße:
19 cm x 27 cm

Inhalt:

Notenheft mit Vorwort zur Ausgabe

Beschreibung:

... Jeder Musiker und Musikfreund, besonders aber jeder Streicher greift immer wieder bewundernd und entzückt zu Bachs Solosonaten und Suiten für Violine und Violoncello, findet er doch in ihnen auf engstem Raum Größe und Tiefe, Reichtum und Konzentration, Kunst und Handwerk in einzigartiger und beispielhafter Weise vereinigt...

... In der Einstellung zu der Hauptquelle unterscheidet sich nun die vorliegende Ausgabe von ihren Vorgängern nicht unwesentlich. Während die früheren Herausgeber die Ungenauigkeiten der Vorlage als Vorwand benützten für eine z. T. äußerst freie, dem eigenen Geschmack und Spielstil angepaßte Interpretation, die den Notentext oft ohne Kommentar veränderte und von der ursprünglichen Artikulation kaum noch etwas ahnen ließ, so war bei der Redaktion unseres Textes immer die erste Frage: Wie kann die Vorlage für die Kopistin, also das Autograph Bachs beschaffen gewesen sein? ...' - August Wenzinger

Inhalt:

Vorwort

Suite I in G-Dur, BWV 1007

  • Suite II in d-Moll, BWV 1008
  • Suite III, in C-Dur, BWV 1009
  • Suite IV in Es-Dur, BWV 1010
  • Suite V in c-Moll, BWV 1011
  • Suite VI in D-Dur, BWV 1012
  • Kritischer Bericht
  • Tags für diesen Artikel: Bärenreiter, Cellonoten, Bach Noten, Bestseller Violoncello, Bärenreiter, Klassische Noten, Barock Noten, Alte Musik, Urtext-Ausgabe